Kegeln | 02.10.2017 | Wolfgang Penzel

4. Spieltag: SG Straßberg - SG Jößnitz 2 : 5

Kreisliga Männer: Nach zwei Heimsiegen Jößnitz nun auch auswärts erfolgreich

4. Spieltag am 30.09.2017:

 

SG Straßberg  -  SG Jößnitz           2 : 5      (2.410 : 2.510)

 

SG Straßberg

 

             2   :   5

 

SG Jößnitz

Name

Kegel

SaP

MaP

MaP

SaP

Kegel

Name

Tobias Woith

518

3,0

1

 

1,0

478

Benjamin Dietrich

John-Martin Stengel    (E1)

471

1,0

 

1

3,0

517

Thomas Stephan

Jörg Daßler

466

0,0

 

1

4,0

507

Wolfgang Penzel

Philip Hörl                    (E1)

442

0,0

 

1

4,0

571

Ronny Weich

Holger Dietl

513

3,5

1

 

0,5

437

Matthias Tremml

Gesamt:

2.410

7,5

 

2

12,5

2.510

Gesamt:

 

(Weitere Ergebnisse: “Kegeln” aufrufen, dann rechts unter Sportkeglerverband Vogtland e.V. “Tabelle und Ergebnisse” anklicken und dann weiter unter 4. Spieltag)

 

Unsere Mannschaft konnte den Auswärtserfolg in Straßberg aus der letzten Saison mit exakt dem gleichen Kegelergebnis wiederholen. Gegen ersatzgeschwächte Gastgeber war nach 3 Durchgängen eine Vorentscheidung gefallen und bereits nach dem 4. Starter war die Partie zu Gunsten von Jößnitz entschieden. Dafür sorgte vor allem Ronny Weich bei seinem Come back mit einem klaren 4:0 nach Sätzen und der überragenden Tagesbestleistung von 571 Kegel.   

Nach dem jeweils letzten Starter hatten unsere Kegler mit 3:2 Mannschaftspunkten die Nase vorn und holten dank 100 Kegel Vorsprung zudem die beiden Zusatzpunkte zum  klaren 5 : 2 Endstand.

Punktgleich mit der Tabellenspitze - nur getrennt durch die Anzahl der erzielten Mann- schaftspunkte - bleibt Jößnitz mit 6:2 Punkten auf dem  3. Tabellenplatz.

 

 

Das nächste Spiel bestreitet unsere Mannschaft am 14.10.2017 zu Hause gegen den Aufsteiger Medizin Bad Elster ( 8.Platz , 2:6 Punkte).