Gerätturnen | 26.06.2017 | Kathrin Müller

47. Falkenseer Sommer

Am vergangenen Wochenende fuhren wir mit unseren Mädels zum ersten Mal nach Falkensee zum 47. Falkenseer Sommer.

Es wartete ein ganzes Wettkampfwochenende auf uns. Am Samstagvormittag turnte Agnes, für sie bekamen wir leider keine Mannschaft zusammen, dennoch konnte sie neue Elemente zeigen und ausprobieren.

Am Nachmittag turnten dann Eni, Elli, Leonie, Hanna, Emma und Nelly um den Großen Pokal. Hier durften jeweils vier Mädchen an den Geräten starten. Nach einem guten Durchgang, sicheren Übungen und ebenfalls neuen Elementen, erreichten unsere Mädels am Ende des Tages Platz 1 und holten sich somit den Sieg um den Großen Pokal.

Da Nelly und Elli an allen vier Geräten turnten, hatten sie die Chance auf eine gute Platzierung im Mehrkampf. So erreichte Nelly den 2. Platz und holte sich damit die Silbermedaille, Elli konnte sich den 4. Platz sichern.

Weiterhin bestand die Möglichkeit, sich für die Gerätefinale am Sonntag zu qualifizieren, auch hier hatten wir einige Turnerinnen aus unserer Mannschaft dabei. Am Balken turnten Emma und Elli, am Stufenbarren Elli, am Boden Nelly und Elli sowie am Sprung Leonie und Nelly. Am Balken erreichte Elli Platz 2, Emma Platz 5 am Stufenbarren Elli Platz 6, am Boden Elli Platz 3, Nelly Platz 4 und am Sprung Nelly Platz 1 und Leonie Platz 5.

Nach einem gut organisierten Wettkampf, toller Verpflegung und herzlicher Aufnahme, fuhren wir am Sonntagnachmittag gemeinsam zurück.

Für uns war es ein erfolgreiches Wettkampfwochenende, die Mädels konnten einmal andere Hallenluft schnuppern und gemeinsam tolle Erfahrungen sammeln.  

Nun wünschen wir den Eltern und ihren Mädels einen schönen und erholsamen Sommer !